Berlin Beer Week 2015 – Die Releasesparty im Lemke

www.berlinbeerweek.de

Am 13.6. hat sich das who is who der Berliner Craftbeerszene zur Eröffnungsparty der Berlin Beer Week hinter der Brauerei Lemke am Hackeschen Markt getroffen. Peter Lemke zaubert nicht nur geniale Biere, sondern auch respektable Eröffnungsansprachen.

eröffnung

Beehrt wurde das  Verkostungsfeuerwerk von 12 Brauern, stellvertretend seien benannt: mein Berliner Lieblingsbräu Philipp von Hops and Barley,

Philipp

die Jungs vom BRLO, bei denen gleich am Anfang die Bierleitung gerissen ist,

BRLO

Flessa Bräu mit ihrem funky Export,

flessa

und natürlich die Stone Jungs mit ihrem Cheffe Greg Koch persönlich.

stone

Zu bestaunen gab es den neuen Flaschenkeller von Peter Lemke, der erste dieser Art in der Berliner Craftbeerszene.

flakeller1

Geil das Bedienerpanel unter dem Motto - what the hell.

flakeller2

Die Session war super besucht, die Biere interessant und teilweise bemerkenswert, bis es anfing zu regnen. Danach ging es zum Sit In in den Lagerkeller. Sau cool.

sit in

Mein Fazit: Berlin, I will be back – oder – lieber Biertrinken als Absaufen.

regen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>